Siehe Fotos (5)

Espace vivant de la Bonneterie

Museum ,  Gewerbe Um Romilly-sur-Seine

  • Es wurde "Romilly the Socks" genannt und war seine wahre Hauptstadt. Sie können die Funktionsweise der Wickler, der Webstühle der Strumpfwaren entdecken. Ein Team von Freiwilligen erklärt Ihnen die verschiedenen Produktionsschritte. Verschiedene Bereiche sind dem elastischen Stricken gewidmet, der Socke "Cachou", den Unternehmen von gestern und heute sowie der größten Socke der Welt, die im Guiness-Buch aufgeführt ist. Auch ehemalige Wachsfiguren lassen Sie diesen Beruf von damals wieder...
    Es wurde "Romilly the Socks" genannt und war seine wahre Hauptstadt. Sie können die Funktionsweise der Wickler, der Webstühle der Strumpfwaren entdecken. Ein Team von Freiwilligen erklärt Ihnen die verschiedenen Produktionsschritte. Verschiedene Bereiche sind dem elastischen Stricken gewidmet, der Socke "Cachou", den Unternehmen von gestern und heute sowie der größten Socke der Welt, die im Guiness-Buch aufgeführt ist. Auch ehemalige Wachsfiguren lassen Sie diesen Beruf von damals wieder aufleben. Maximal 10 Personen Maske erforderlich Zugang für Behinderte und Parkplätze.
Service
  • Zugänglichkeiten
    • Begrenzte Mobilität
  • Ausrüstungen
    • Zugang für Behinderte
    • Parkplatz
    • Bus-Parkplatz
  • Tarife
  • Erwachsene
    5 €
  • Kostenfrei