Siehe Fotos (3)

Architecture XIXe

Historische Stätte und Denkmal ,  19. Jahrhundert Um Troyes

  • Zusätzlich zu seinem traditionellen architektonischen Reichtum verfügt Troyes über ein wertvolles industrielles Erbe aus dem 19. bis 20.
    Neben den Fabriken, die den Ruf der Stadt ausmachten, sind es auch die Häuser der Arbeitgeber (oder "Herren"), die Arbeiterviertel, die wirtschaftlichen und sozialen Denkmäler, die heute im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit von Historikern und Architekten stehen.

    Hier sind einige Beispiele:
    - Bahnhof Troyes
    - Les Halles de Troyes,
    - Espace-Argument
    - Villa...
    Zusätzlich zu seinem traditionellen architektonischen Reichtum verfügt Troyes über ein wertvolles industrielles Erbe aus dem 19. bis 20.
    Neben den Fabriken, die den Ruf der Stadt ausmachten, sind es auch die Häuser der Arbeitgeber (oder "Herren"), die Arbeiterviertel, die wirtschaftlichen und sozialen Denkmäler, die heute im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit von Historikern und Architekten stehen.

    Hier sind einige Beispiele:
    - Bahnhof Troyes
    - Les Halles de Troyes,
    - Espace-Argument
    - Villa du Herault,
    - Villa Gaston Viardot (1908),
    - Theater der Champagne (Anfang 20. Jh.),
    - Der Musikpavillon.
  • Medien