Siehe Fotos (4)

MUSEE DE LA CRECHE

Museum Um Chaumont

  • Dank der Leidenschaft einer Sammlerin, die der Stadt ihre Sammlung hinterlassen hat, besitzt Chaumont einen einmaligen Fonds in Frankreich gehender alter Krippen XVII. im XIX. Jahrhundert. : insbesondere spektakuläre Krippen aus Neapel, in denen... Dank der Leidenschaft einer Sammlerin, die der Stadt ihre Sammlung hinterlassen hat, besitzt Chaumont einen einmaligen Fonds in Frankreich gehender alter Krippen XVII. im XIX. Jahrhundert. : insbesondere spektakuläre Krippen aus Neapel, in denen die ganze Gesellschaft dieser kosmopolitischen Stadt die heilige Familie umgibt oder von delikate Krippen aus gesponnenem Glas von Nevers und Krippen aus Wachs.