Patrick Léon

Moderne Kunst ,  Haus des Malers Um Bouilly

nocturne.jpgOT Othe Armance
patrickleon.jpgOT Othe Armance
grand nord.jpgOT Othe Armance
la desserte.jpgOT Othe Armance
tombes du ciel II.jpgOT Othe Armance
bar1.jpgOT Othe Armance
P1010157.JPGOT Othe Armance
P1010158.JPGOT Othe Armance
abstraction 2.jpgOT Othe Armance
jungle1.jpgOT Othe Armance
clown.JPGOT Othe Armance
Hermine.jpgOT Othe Armance
la mama.jpgOT Othe Armance
les facettes.JPGOT Othe Armance
  • Patrick Léon wurde 1950 im Dorf Aix-en-Othe geboren und wurde von seinen Großeltern in einer schlichten Umgebung aufgezogen. Schon früh entwickelte er ein Interesse für Malerei und Kunst im Allgemeinen und begann, Porträts zu schaffen, Landschaften in seiner eigenen Ecke, die Anfänge einer Leidenschaft, die ihn nie verlassen würde.
    Er musste die Integration der bildenden Kunst aufgeben, seine Familie erlaubte es ihm nicht, dennoch malt er weiter und richtet seinen Stil sehr schnell auf Abstraktion und Farbe aus. Ein Stil, der ihn dazu bringt, andere Künstler wie Philippe Tykoczinski oder Guy Péqueux kennenzulernen, die ihn professionell beraten.
    Sein Einfluss wird Patricks Werk auf eine andere Ebene bringen, aber es ist selbstdidaktisch, dass er seine Kunst verfeinert, sich ständig erneuert, sich sowohl auf der Art der Unterstützung als auch auf der Technik weiterentwickelt, sein Universum entwickelt, immer reicher und vielfältiger, lebendiger und traumhafter.

    Möglichkeit der kostenlosen Besichtigung jeden Tag nach Vereinbarung.
  • Angenommene Kundschaften
    • Einzelpersonen
    • Gruppen
  • Gruppen
    • 25  Person
Service
  • Dienste
    • Tiere erlaubt
  • Tarife
  • Kostenfrei
Einen Kommentar abgeben
Schreiben Sie Ihre Kommentare über Patrick Léon :
  • Schrecklich
  • Schlecht
  • Durchschnittlich
  • Gut
  • Ausgezeichnet
Es gibt noch keine Kommentare zu Patrick Léon, schreibe die erste zu verlassen !