EGLISE SAINT BEGNINE DE VALLIERES

Historische Stätte und Denkmal Um Vallières

  • Von 1179 hatte Abbey Sainbt-Michel de Tonnerre Immobilien in Vallières. Die Kirche war ein Zweig der Cussangy. Haus der Kirche des sechzehnten Jahrhunderts zusammenbrach Bögen. Fast vollständig 1861-1866 wieder aufgebaut.
  • Gesprochene Sprachen
Service
  • Zugänglichkeiten
    • Begrenzte Mobilität
Einen Kommentar abgeben
Schreiben Sie Ihre Kommentare über Eglise Saint Begnine De Vallieres :
  • Schrecklich,
  • Schlecht,
  • Durchschnittlich,
  • Gut,
  • Ausgezeichnet,
Noch kein Kommentar zu Eglise Saint Begnine De Vallieres, sagen sie uns als erster ihre meinung !