FERME AUX ESCARGOTS

Um Meures

FERME AUX ESCARGOTS
FERME AUX ESCARGOTS
  • Frankreich ist und bleibt zweifellos der größte Schneckenkonsument weltweit. Jedoch wird dieser Bauchfüßer, der einen bedeutenden Platz auf unserer Speisekarte einnimmt, in der Natur immer seltener und daher mit über 80 % aus Ost-Europa und Asien importiert.

    Sie entdecken die Helix Aspersa Maxima mit ihren netten kleinen Fühlhörnern, einer regional gezüchteten Schnecke, die sich durch ihr feines und zartes Fleisch auszeichnet.

    Die Weinbergschnecke, ein herausragendes Produkt unserer Gastronomie, wird ebenfalls in der Haute-Marne gezüchtet. In Meures, im Herzen der Landschaft von Chaumont, entdecken Sie die Weinbergschneckenfarm La Ferme aux Escargots, eine Zucht der Helix Aspersa Maxima (Große Graue) in Freilandhaltung.

    Valérie Rabbé bietet ihren Pensionären eine besonders gute Pflege mit reichlich Platz und üppiger Vegetation, Garantien für ihr zartes Fleisch und ihren unvergleichlichen Geschmack.
Service
  • vom 1. Januar 2018 bis zum 31. Dezember 2018
Einen Kommentar abgeben
Schreiben Sie Ihre Kommentare über Ferme Aux Escargots :
  • Schrecklich
  • Schlecht
  • Durchschnittlich
  • Gut
  • Ausgezeichnet
Es gibt noch keine Kommentare zu Ferme Aux Escargots, schreibe die erste zu verlassen !