EGLISE SAINT BEGNINE DE VALLIERES

Historische Stätte und Denkmal Um Vallières

  • Ab 1179 hatte die Abtei von Sainbt-Michel de Tonnerre Besitz in Vallières. Die Kirche war ein Zweig von Cussangy. Ursprungskirche des 16. Jahrhunderts mit eingestürzten Gewölben. Von 1861 bis 1866 fast vollständig umgebaut. Kostenlose Besichtigungen auf Anfrage möglich
  • Gesprochene Sprachen
Service
  • Zugänglichkeiten
    • Begrenzte Mobilität
Einen Kommentar abgeben
Schreiben Sie Ihre Kommentare über Eglise Saint Begnine De Vallieres :
  • Schrecklich
  • Schlecht
  • Durchschnittlich
  • Gut
  • Ausgezeichnet
Es gibt noch keine Kommentare zu Eglise Saint Begnine De Vallieres, schreibe die erste zu verlassen !