ATELIER DE LA BORNE CARREE

Nicht klassifiziert ,  Moderne Kunst ,  Volkskunde ,  Haus des Malers Um Chaource
  • Der Platz Terminal Workshop ist ein Wohnraum und die Schöpfung. Ich wählte auf dem Land, in der Stille und Einsamkeit zu leben, um dort zu leben und zu schaffen. Im Herzen der Natur, dass ich die Elemente ziehen, die mich inspirieren und nähren meine Kreativität: Licht, Bewegung, rufen darüber hinaus zu schauen. Die Schöpfung: Malerei, Skulptur, Schreiben ... Diese drei künstlerischen Ausdrucksformen, erschien langsam, einer nach dem anderen und gegenseitig bereichern. Derzeit wird eine Retrospektive meiner künstlerischen Laufbahn entwickelt. Das Projekt ist online auf meiner Website und jeder kann die archäologische Arbeit meiner Frau lebenden Künstler folgen. Diese retrospektive wird eine Ankündigung in der Presse sein. Laufendes Projekt eine Broschüre mit dem Titel „Von verdeckt die Manifest ... eine Explosion“, die Veröffentlichung eine Zusammenarbeit von zwei künstlerischen Ausdrucksformen und zwei Sensibilitäten; meine Bilder und poetische Schriften Mireille Grosse. Dossier Vorbereitung auf die Teilnahme an der Biennale 2019 in Lyon; das „Gelobte Land“ Projekt wird zwanzig Skulpturen präsentieren. Troyes Projekt mit dem Museum Saint Loup auf das Leben und Werk von Leonie Matthis https://www.latitud-argentina.com/blog/leonie-matthis-argentine meiner Großtante, und seinem Einfluss auf meinem eigenen Ansatz künstlerisch.
Einen Kommentar abgeben

Schreiben Sie Ihre Kommentare über Atelier De La Borne Carree :

  • Schrecklich
  • Schlecht
  • Durchschnittlich
  • Gut
  • Ausgezeichnet
Es gibt noch keine Kommentare zu Atelier De La Borne Carree, schreibe die erste zu verlassen !