Die Woche der Stimme: Weihnachtskonzert, Mitternachtsmesse von Marc-Antoine Charpentier

Konzert ,  Chor ,  Klassische Musik ,  Weihnachten Um Reims

  • Als Teil der Stimme Woche, von 3. bis 6. Dezember, werden mehrere Konzerte in einer Vielzahl Veranstaltungsorte von Reims angeboten: Konservatorium, Kirche Saint-Jacques, protestantisch Tempel...

  • Marc-Antoine Charpentier schrieb viele Werke großer Vielfalt auf dem Thema der Geburt Christi. Die Konzeption selbst der Weihnachtsmitternachtsmesse für 4 Stimmen, Flöten und Geigen für Weihnachten, im Jahre 1694 geschrieben, ist die Grundlage für seine Originalität. Charpentier belebt eine Praxis der Vergangenheit, um so mehr in Gebrauch im 17. Jahrhundert, dass der "Mass-Parodie", wodurch eine bemerkenswerte Synthese des weltlichen und liturgischen, Volkskunst und wissenschaftliche...
    Marc-Antoine Charpentier schrieb viele Werke großer Vielfalt auf dem Thema der Geburt Christi. Die Konzeption selbst der Weihnachtsmitternachtsmesse für 4 Stimmen, Flöten und Geigen für Weihnachten, im Jahre 1694 geschrieben, ist die Grundlage für seine Originalität. Charpentier belebt eine Praxis der Vergangenheit, um so mehr in Gebrauch im 17. Jahrhundert, dass der "Mass-Parodie", wodurch eine bemerkenswerte Synthese des weltlichen und liturgischen, Volkskunst und wissenschaftliche Komposition, die alle in Frische und musikalische Einfachheit, konsistente mit dieser Zeit des Feierns, förderlich auf der Orgelimprovisation.
    Die Organklassen, die Durchführung von Chor- und das Konservatorium Chor zeigen Ihnen eine Top-Modell der Weihnachtskonzert.
    Eintritt frei, begrenzte Sitz: 03 26 35 61 27
  • Tarife
  • Kostenfrei