Besuch, der in französischer Sprache der Zeichen des Palastes von Tau kommentiert wurde.

Kulturell ,  Besichtigung ,  Geführte Besichtigung ,  Historisch Um Reims

Reims-Palais du Tau(1)_©Michel Jolyot.jpg
  • Kommen Sie und genießen Sie eine gute Zeit zu entdecken oder wiederzuentdecken die Tau-Palast, die Insignien Werke eines der größten gotischen Kathedralen in Frankreich im Zusammenhang steht und zusammen bringt.

    Dieser ehemalige Palast der Erzbischöfe von Reims ist eng mit der Geschichte Frankreichs verbunden. Es ist in diesem Palast lebte die Könige für ihre Krönung, die die königliche Prozession gelassen und ging, nach der Krönung, die berühmte Fest im großen Saal des Veranstaltungs. Die "Sainte-Birne", für Krönungen seit der Taufe Chlodwigs und dem "Talisman Karls des Großen" verwendet werden, sind die Schlüsselobjekte Treasury Palais du Tau. Das Denkmal befindet sich auch die ursprünglichen Statuen der Kathedrale von Reims und eine Reihe von außergewöhnlichen siebzehn Gobelins fünfzehnten, sechzehnten und siebzehnten siècles.Le Denkmal ist auf der Welterbe-Liste der UNESCO eingetragen.
  • Gesprochene Sprachen
    • fr*
Service
  • Zugänglichkeiten
    • Begrenzte Mobilität
  • Tarife
  • Pauschalpreis
    4 €