MUSEE PROTESTANT DE LA GRANGE

Historische Stätte und Denkmal Um Wassy
  • Musée de la Grange in Wassy
    jahrzehntelang währte der Konflikt zwischen Katholiken und Protestanten. Am 1. März 1562 kam es durch die Soldaten des Herzogs von Guise, dem Anführer der Katholiken, zu einem Massaker an den Protestanten von Wassy. Es war der Auslöser der Hugenottenkriege, die Frankreich bis zum Edikt von Nantes 1598 teilte.
    Das in der ehemaligen protestantischen Kirche eingerichtete Museum zeichnet die Geschichte des Protestantismus ab der Reform 1517 bis zur Trennung von Staat und Kirche 1905 auf, unter Bezugnahme auf die Geschichte der Gemeinde von Wassy.

    Ein Videofilm vervollständigt den Besuch.
Service
  • vom 15. Dezember 2017 bis zum 15. Dezember 2017
Einen Kommentar abgeben

Schreiben Sie Ihre Kommentare über Musee Protestant De La Grange :

  • Schrecklich
  • Schlecht
  • Durchschnittlich
  • Gut
  • Ausgezeichnet
Es gibt noch keine Kommentare zu Musee Protestant De La Grange, schreibe die erste zu verlassen !