Maison Notre Dame en l'Isle

Historische Stätte und Denkmal ,  Stadt der Kunst und Geschichte ,  Kapelle Um Troyes
  • Zu Beginn des dreizehnten Jahrhunderts siedelten Pariser Intellektuellen in Val des Ecoliers in der Nähe von Langres und gründete einen Auftrag von Kanonen. Sie stellten fest, bald ein Priorat in Troyes, Notre Dame in der Isle, einer Insel durch Zweige der Seine gebildet. Eine erste Kirche wurde von 1302 unter dem Titel Unserer Lieben Frau und St. Catherine gebaut. Am Hauptwerk wurde dann im siebzehnten Jahrhundert getan. Der aktuelle Grand-Seminar Kapelle wurde auf den Hauptwänden der Vierung der Kirche früher gebaut. Heute La Maison Notre Dame in der Isle Häuser: - die Diözese von Dienstleistungen und Bewegung - administrative Dienste der Diözese - der Diözesan Führung der katholischen Lehre (DIDEC) - Radio RCF Aube - ein Leseraum - ein Mehrzweckraum von 200 bis 300 Sitzplätzen für Konferenzen, Konzerte, Ausstellungen. Und auch eine Möglichkeit der Unterkunft vor Ort - im Schlafsaal oder Zimmer mit 2 Betten.
  • Umwelt
    • Im Stadtzentrum
  • Medien
Einen Kommentar abgeben

Schreiben Sie Ihre Kommentare über Maison Notre Dame En L'isle :

  • Schrecklich
  • Schlecht
  • Durchschnittlich
  • Gut
  • Ausgezeichnet
Es gibt noch keine Kommentare zu Maison Notre Dame En L'isle, schreibe die erste zu verlassen !