EGLISE SAINT-PIERRE ET SAINT-PAUL DE VILLENAUXE LA GRANDE

Historische Stätte und Denkmal ,  Kirche ,  Religion Um VILLENAUXE-LA-GRANDE
  • Die imposante Kirche von St. Peter und St. Paul, die tief in den 1990er Jahren restauriert, im Jahr 2005 erhielt eine außergewöhnliche Schöpfung zeitgenössischer Glasmalerei, die die Kunst des einundzwanzigsten Jahrhunderts in diesem Gebäude geduldig zwischen den dreizehnten und sechzehnten Jahrhundert gebaut bringt und da immer wieder überarbeitet. Dies wurde als Reaktion auf die letzten Wünsche eines bescheidenen Lebens Villenauxe Maurice Bouley, der sein ganzes Vermögen an die Stadt für die Kirche Glasfenster fand sie verloren hatte während eines Bomben vermacht hatte erstellt, im Juni 1940 durch den Minister für Kultur 24. Oktober 2005 eingeweiht wurde, ist diese Arbeit ein kulturelles Großereignis in der Region wegen der Bekanntheit ihrer Schöpfer und Regisseur - Der britische Künstler David Tremlett und Simon Marq Workshop Reims - und seiner beispiellosen Ausmaß in Europa seit 20 Jahren: 200m² Glasfenster auf einmal auf 24 Buchten. Es ist, in seiner Domäne, einer internationalen Benchmark von höchstem Interesse für Touristen und Kunstliebhaber.
  • Bezeichnungen (Leistungsmerkmale)
  • Tarife
  • Kostenfrei
Einen Kommentar abgeben

Schreiben Sie Ihre Kommentare über Eglise Saint-Pierre Et Saint-Paul De Villenauxe La Grande :

  • Schrecklich
  • Schlecht
  • Durchschnittlich
  • Gut
  • Ausgezeichnet
Es gibt noch keine Kommentare zu Eglise Saint-Pierre Et Saint-Paul De Villenauxe La Grande, schreibe die erste zu verlassen !