DOLMEN "LA PIERRE TOURNANTE"

Um Nogent
  • Der "Rotierende Stein" ist ein Megalith, der an 700 m ungefähr des Bauernhofes Marsois angesiedelt ist, in vollem Holz, dessen Dimensionen wichtig sind (4.20 m der Länge, 3.80 m von breitem und 0.40 m der Dicke).


    Sie wiegt fast 11 Tonnen. Sie ist Anfang des XX. Jahrhunderts infolge einer dummen Wette umgekippt worden. Ebenfalls „Stein des Teufels“ genannt, oder „wackelnder Stein“ bewahrt dieser Stein sein Geheimnislos…


    Die alten erzählen in der Tat, dass sie eine vollständige Umdrehung auf sich selbst alle die 100 oder 1000 Jahre ausführen würde (von wo sein Name…). Man erzählt ebenfalls, dass jedes 24. Dezember um Mitternacht sie sich aufrichten würde,
    die eine zur Zeit lässt, einen Schatz erscheinen…
Service
  • vom 14. Dezember 2017 bis zum 14. Dezember 2017
Einen Kommentar abgeben

Schreiben Sie Ihre Kommentare über Dolmen "la Pierre Tournante" :

  • Schrecklich
  • Schlecht
  • Durchschnittlich
  • Gut
  • Ausgezeichnet
Es gibt noch keine Kommentare zu Dolmen "la Pierre Tournante", schreibe die erste zu verlassen !