Reims Jazz Festival: Konzert Emmanuel Pedon

Musik ,  Konzert ,  Jazz und Blues Um Reims
  • Der erste Teil des Abends wird die Emmanuel Pedon, die der Ursprung der Adaption des Comic-Bösewicht ist gewidmet sein. BD-Konzert nicht entgehen lassen!

    Sommer 1914, Frankreich hält den Atem gegen die Europäische Feuersbrunst, die droht. Ein Mann steht letzte Bollwerk gegen die drohende Barbarei Jean Jaurès. Die ultranationalistische Raoul Villain, Reims ursprünglichen Morde sozialistischen Lautsprecher und durch diese Tat, Frankreich im Ersten Weltkrieg ausgefällt. Mit der Comic-Bösewicht, der Mann, Jaurès, Daniel und Frédéric Casanave Kopf getötet stehen leckere Biographie dieses rätselhaften Charakter und unglaublich. Emmanuel Pedon, geniale Pianist Reims, packte es, eine dynamische Anpassung der Video-Comic zu schaffen und eine musikalische Schöpfung, wo Bilder und Musik ineinander und unterstützen, eine fesselnde Geschichte zu leben. Das "BD-Konzert" ist eine subtile Alchemie zwischen die faszinierende Welt des Duos Casanave / Kopf und manchmal freie Musik manchmal illustrativ, regionalen Trio Emmanuel Pedon, die für den Anlass sehr talentierter Bassist Claude Tchamitchian nennt. Foto Alain Julien.
  • Gesprochene Sprachen
Service
  • Zugänglichkeiten
    • Begrenzte Mobilität
  • Tarife
  • Pauschalpreis - Voller Tarif Erwachsener
    15 €
  • Reduzierter Preis
    10 €
  • Student(in)
    7 €
Einen Kommentar abgeben

Schreiben Sie Ihre Kommentare über Reims Jazz Festival: Konzert Emmanuel Pedon :

  • Schrecklich
  • Schlecht
  • Durchschnittlich
  • Gut
  • Ausgezeichnet
Es gibt noch keine Kommentare zu Reims Jazz Festival: Konzert Emmanuel Pedon, schreibe die erste zu verlassen !