Hundertjähriges des Großen Krieges: Ausstellung " Renefer, der Briefwechsel und Kriegswerke 14-18."

Kulturell ,  Gedächtnisfeier ,  Ausstellung ,  Historisch Um Reims
  • Ausstellung der Vereinigung Chapître # auf dem Künstler Raymond Fontanet organisiert.

    Diese thematische Ausstellung konzentriert sich auf die Arbeit eines Künstlers Raymond Gräben Fontanet geborene Künstler Bétheny. In der ersten Ingenieur-Regiment im Jahr 1914 mobilisiert, ist Renefer für die Festlegung der Topographie des Schlachtfeldes verantwortlich. Bewaffnet mit seiner Skizzenbücher, spricht er zu seiner Tochter "Schöne kleine Welt" eine illustrierte Korrespondenz über das Leben der Soldaten. Texte, Zeichnungen, Radierungen sind der Stoff dieser Ausstellung. Renefer Zeugnis von der Vereinigung gemacht. Der bekannte Schriftsteller Raymond Fontanet dargestellt, unter anderem, "Fire" von Henri Barbusse. Illustrierte seiner Korrespondenz wurde von Albin Michel unter dem Titel "Buch der Hairy. Deren Leben erzählt, um Kinder"
  • Gesprochene Sprachen
Service
  • Zugänglichkeiten
    • Begrenzte Mobilität
  • Tarife
  • Kostenfrei
Einen Kommentar abgeben

Schreiben Sie Ihre Kommentare über Hundertjähriges Des Großen Krieges: Ausstellung " Renefer, Der Briefwechsel Und Kriegswerke 14-18." :

  • Schrecklich
  • Schlecht
  • Durchschnittlich
  • Gut
  • Ausgezeichnet
Es gibt noch keine Kommentare zu Hundertjähriges Des Großen Krieges: Ausstellung " Renefer, Der Briefwechsel Und Kriegswerke 14-18.", schreibe die erste zu verlassen !