Centenaire de la Grande Guerre: exposition "Nos villages dans la tourmente 1914-1918."

Kulturell ,  Gedächtnisfeier ,  Ausstellung ,  Historisch ,  Fotografie Um Loivre
  • Memorial Tage die Pflicht zur Erinnerung und Zukunft aktiv auf vier Städte: Loivre, Bermericourt und Brimont Courcy. Um die Ereignisse von September 1914 bis September 1918 bekannt zu reisen. Ausstellung Zivil Dokumente, Militär, Fotos, Postkarten basierend auf 4 Dörfer zerstört diese große historische Ausstellung will. Veröffentlichung des Buches "Loivre 1917 und den Bereich mit Versöhnung" von Bruno Struif (Deutsch). Fotografische und künstlerische Produktion eines Buches über das Leid der Soldaten "Erinnerung ist eine heilige Pflicht" von Beatrice Dahm. Bildungsprojekt eine Präsentation der Konflikt Kinder, aktive Teilnahme "kleinen Künstler der Erinnerung."
  • Gesprochene Sprachen
Service
  • Zugänglichkeiten
    • Begrenzte Mobilität
Einen Kommentar abgeben

Schreiben Sie Ihre Kommentare über Centenaire De La Grande Guerre: Exposition "nos Villages Dans La Tourmente 1914-1918." :

  • Schrecklich
  • Schlecht
  • Durchschnittlich
  • Gut
  • Ausgezeichnet
Es gibt noch keine Kommentare zu Centenaire De La Grande Guerre: Exposition "nos Villages Dans La Tourmente 1914-1918.", schreibe die erste zu verlassen !