Holden Bibliothek

Bibliothek - Mediathek Um Reims
  • Als erste Bibliothek, die in Reims im Jahre 1887 erbaut wurde, wurde sie 2002 und 2007 im vollen Respekt seiner sehr ursprünglichen Architektur renoviert. Sie bietet mehr als 20.000 Bücher für Erwachsene und Jugendliche. Gegründet von Jonathan Holden, Englischer Wollhändler in Reims, anlässlich des Jubiläums von Königin Victoria, wurde sie vom Architekten Ernest Brunette gebaut.

    Öffnungszeiten:
    Dienstags 13h-18h, mittwochs 10h-12 h und 14h-18h, donnerstags 16h-19h, freitags 16h-18h, samstags 10h-12h und 14h-17h.
    Bus: Linie 5 Richtung "Route de Witry" oder 8 Richtung "Bétheny-Mairie", Haltestelle "Brouette".
  • Umwelt
    • In der Stadt
Einen Kommentar abgeben

Schreiben Sie Ihre Kommentare über Holden Bibliothek :

  • Schrecklich
  • Schlecht
  • Durchschnittlich
  • Gut
  • Ausgezeichnet
Es gibt noch keine Kommentare zu Holden Bibliothek, schreibe die erste zu verlassen !